Die Wahrheit ist im Glas.

Weinberge in traditionsreichen Lagen. Bodenständige Arbeit nach traditioneller Art. Ehrliches Handwerk, keine Show, die Wahrheit soll ins Glas. So arbeiten wir hier bei Neef-Emmich. Und das schmeckt man.

Heimat ist unsere Natur.

Seit sechs Generationen bewirtschaftet unsere Familie den Hof im kleinen Dorf Bermersheim im Herzen des Weinbaugebiets Rheinhessen. Da ist Heimat mehr als nur ein Wort – wir sind hier auf dem Land verwurzelt.

Erfahrung, viel Arbeit und ein bisschen Glück.

Die Arbeit mit der Natur bestimmt unser Leben. Denn die Natur schenkt uns jedes Jahr nur einmal die Chance, einen guten Wein zu schaffen. Das gibt uns Bodenhaftung. Und wenn alles gut geht: Glücksgefühle.

MAXIME. OPEN. 3.0.
Es war richtig was los bei der dritten Auflage von Maxime Open.

Shuttlebusse tourten die Gäste am Samstag und Sonntag rund um Nierstein.  An 9 Stationen gab es insgesamt rund 350 Weine zu verkosten. Ein strammes Programm! Wir waren mit unseren Weinen zu Gast bei @weingutgroehl in Weinolsheim. 

Gäste aller Altersstufen probierten sich neugierig durch die Kollektion. Es gab viele nette Gespräche und regen Austausch rund um den Wein. Thema waren immer wieder die Ortsweine. Weißburgunder, Silvaner und vor allem auch der Dalsheimer Riesling, der jüngst erst bei „Best of Riesling“ zu den Siegerweine gehörte.
„Die Ortsweine bieten einfach ein unschlagbares Preis- Leistungsverhältnis – gerade auch als Menuebegleiter“ meint Philipp.

Wie fandet Ihr das Event? Was machen wir super, was können wir verbessern? Habt Ihr Lust, nächstes Jahr wieder zu kommen und eine neue Ecke Rheinhessens zu entdecken? 

Danke, lieber Johannes, für Deine Gastfreundschaft! 
Danke an die Organisation via Maxime Herkunft Rheinhessen.
Danke an alle Gäste fürs Kommen, Verkosten, Mitfeiern! 
Es war uns eine Freude! 

@maximeherkunft 
@maximeopen 
@eppelmann.winzerkunst
@wasemdoppelstueck
@weingutdreihornmuehle 
@weinguthuffdoll
@weingutwagnerstempel
@philippemmich 
@sophieemmich

#maximeherkunftrheinhessen #maximeopen #rheinhessen #rheinhessenweine #gemeinschaft #freundschaft  #weinolsheim #hopping #weingutsbesuch #roterhang #bestofriesling
LAUB. SAUGEN.
Wir entlauben in den Weinberge 

Nein, das bedeutet nicht, dass danach keine Blätter 🍃 mehr im Weinberg zu sehen sind und natürlich sind die Weinberge hinterher nicht kahl!
Aber ein wenig zerrupft sieht der Bereich um die Traubenzone schon aus. Das verwächst sich schnell wieder, sorgt aber für eine lockere Laubwand. 

Das Laubsaugen ist ein Schock für den Rebstock. Er lässt die Blüten verrieseln. Ein Teil der Blüten und somit der späteren Beeren wird abgestoßen. 

Und genau das wollen wir. Die Trauben 🍇 werden lockerer und können besser durchlüftet werden. Die einzelnen Beeren trocknen bei Tau und Nässe schneller ab und bleiben dadurch länger gesund. 

#weingutneefemmich #laubsaugen #blüte #weinbergsarbeit #sommerimweinberg @weingutneefemmich #rheinhessen #maximeherkunftrheinhessen
ANKER. DREHEN.

Der Anker hat bei uns nichts mit der Seefahrt zu tun. 
Im Weinberg geht darum eine Verankerung im Boden zu schaffen, woran der Drahtrahmen befestigt werden kann. 
Erst wenn die Anker sitzen, können wir anfangen die Drähte zu ziehen. 

#weingutneefemmich #neuerweinberg #anker #rheinhessenerleben #teamwork @weingutneefemmich @philippemmich

unsere geschichte

Generation

für Generation.

Die Winzerfamilie Neef-Emmich führt seit fünf Familiengenerationen ihr Weingut in Bermersheim im Herzen Rheinhessens. Dirk Emmich, Antje Stamm und ihr Sohn Philipp verstehen sich im Wortsinn als Weinbauern: Mit bodenständiger Arbeit nach traditioneller Art. Jedes Jahr aufs Neue mit dem Ziel, richtig guten Wein zu machen. Ehrliches Handwerk mit dem Anspruch, aus guter Natur feine Klasse zu erschaffen. 

Schaut man genau hin, kann man verstehen, warum mehr und mehr Geniesser nach Weinen suchen, die so entstehen. Nachhaltigkeit, Umweltbewusstsein, Regionalität – das sind hier keine Schlagworte. Sondern gelebte Realität, essentiell und existenziell seit Generationen.

die früchte der arbeit

Weine, die Freude machen.

Unsere Weine sind so individuell wie die Menschen, die sie gemacht haben. Ehrlich, bodenständig, fröhlich. Weine für Menschen, denen Verfeinerung wichtiger ist als demonstrativer Konsum. Freuen Sie sich auf das, was wir können.

Das Prinzip Rheinhessen.

Wir finden, das ist eine gute Maxime: Herkunft verbindet. Deshalb haben wir uns Anfang 2017 mit 70 anderen Weinmachern als Maxime Herkunft Rheinhessen zusammengefunden. Unser Leitbild ist die konsequente Anwendung des dreistufigen Klassifikationsmodells: Als Basis die Gutsweine, darüber die Ortsweine mit definierter Herkunft. Und an der Spitze die edlen Lagenweine. Eine wertige und greifbare Einteilung der Weinqualität.

Wo und wie können Sie unsere Weine kaufen?

 

  • Selbstabholung im Weingut (nach Vereinbarung)
  • Bestellung beim Weingut (Bedingungen siehe Preisliste)
    – zum Versand per Post
    – zur Lieferung zu Ihnen nach Hause innerhalb der geplanten Auslieferungstouren
  • Kauf bei einem unserer Fachhändler. Eine Liste mit unseren Fachhändlern finden Sie hier.

Kontakt

Weingut Neef-Emmich

Alzeyer Straße 15
67593 Bermersheim

info@neef-emmich.de

Tel. 06244-905254
Fax. 06244-905255

Wir haben keine festen Öffnungszeiten für den Weineinkauf im Weingut, 
sind jedoch gerne nach telefonischer Voranmeldung für Sie da.

 

Sind Sie bereits 18 Jahre alt? Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um diese Seite zu besuchen.